PROFILE 2017 - Firmenbesuch bei Dammert-X-Ray GmbH

  • 16. Mär. 2017
  • 14:00 - 17:30 Uhr
  • Networking
Download iCAL-Kalendereintrag  (ics.Datei)

Am 16.03.2017 lädt die Dammert X-Ray GmbH ab 14 Uhr im Rahmen des IHK-Unternehmensbesuchsprogramms PROFILE in ihre Räumlichkeiten nach Ubstadt-Weiher ein. Das Thema der Veranstaltung heißt: „Zerstörungsfreie Röntgendienstleistung als effektive Maßnahme zur Kostenreduzierung in der Qualitätssicherung für produzierendes Gewerbe“.


Qualität über die Oberfläche hinaus. Unter diesem Credo bietet die Dammert X-Ray GmbH seit dem Jahr 2008 eine schnelle und kostengünstige Lösung für eine zerstörungsfreie Fehleranalyse an. Als einer der first mover auf dem Markt der zerstörungsfreien Prüfmethodik ist die Dammert X-Ray GmbH seit Ihrer Gründung für eine Vielzahl von produzierenden Technologieunternehmen die erste Anlaufstelle in puncto Fehleranalyse und -Vermeidung.


Als Spezialisten für die Qualitätssicherung bietet die Dammert X-Ray GmbH mit Sitz in Ubstadt-Weiher alle Arten von röntgentechnischen Dienstleistungen an. Mittels X-Ray Analyse werden unsichtbare Fehler bereits im Ansatz sichtbar gemacht, wodurch entscheidende Informationen zur Sicherstellung und Optimierung der Produktqualität geliefert werden können.


Das Vortragsthema befasst sich mit grundlegenden Informationen zur zerstörungsfreien Fehleranalyse und deren Bedeutung in Punkto Kostenersparnis und Qualitätssicherung.


Bei Interesse können die Teilnehmer eigene Prüfexemplare mitbringen, an denen der Nutzen der X-Ray Analyse demonstriert werden kann. Musterteile melden Sie bitte vorab unter info@roentgenanalyse.com an.


Weitere Informationen zum Unternehmen: www.dammert-x-ray.com.


Das Veranstaltungsprogramm mit der Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie im Internet unter:: www.karlsruhe.ihk.de/System/vst/2483264.