DSGVO Update – Rechtssicherheit in der PR- & Marketingbranche

Was wir schon über das neue Datenschutzrecht wissen und wie wir es in der Praxis umsetzen

***Die Veranstaltung ist ausgebucht. Über den Button "Event buchen" kommen Sie zur Warteliste*** 

Eventdetails

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gilt seit Mai 2018. Mit ihr wurde in der EU ein komplett neues Datenschutzrecht eingeführt. Die Verunsicherung war und ist noch immer groß. Auch und gerade in der PR- und Marketingbranche. Denn was bedeuten die neuen Regeln konkret für die tägliche Praxis? Auf was muss geachtet werden? Wie wirkt  sich die DSGVO auf Werbung, Social Media, Websites & Co. aus? Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht Timo Schutt berät seit vielen Jahren im Datenschutzrecht. Der Vortrag soll das Wissen der ersten 18 Monate DSGVO zusammenfassen und einen Ausblick darauf bieten, wie es weiter geht.

Zielgruppe

Dieser RoundTable richtet sich vorrangig an Unternehmen und Mitarbeiter aus Marketing und PR, aber auch an alle Interessierte, die mit personenbezogenen Daten zu tun haben.

Neben dem Impulsvortrag ist Zeit für Fragen, die anregende Diskussion und den fachlichen und persönlichen Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und mit dem Referenten vorgesehen – Sie sind dabei in einer kleinen Gruppe unter Kollegen und lernen mit- und voneinander.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; deshalb unbedingt anmelden.

Profitieren Sie davon, kostenfrei Wissen in Anspruch zu nehmen und für einen Wissenszuwachs in Ihrem Unternehmen zu sorgen!

Bei Überbuchung behalten wir uns vor, die Teilnehmerzahl pro Unternehmen zu kontingentieren. 

***Die Veranstaltung ist ausgebucht. Über den Button "Event buchen" kommen Sie zur Warteliste*** 

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.