Entwicklungsprojekte im Team erfolgreich managen

Die Realisierung von Entwicklungsprojekten erfolgt im magischen Dreieck zwischen Budget, Zeit und Qualität. Hierzu ist ein systematisches und effizientes Vorgehen unerlässlich, genauso wesentlich ist die richtige Zusammensetzung und Motivation des Entwicklungsteams.

Die notwendigen Voraussetzungen dazu sind:

➢ Daß die Unternehmenskultur dies fördert

➢ Dies in der Unternehmensstrategie verankert ist

➢ Die Mitarbeiter den nötigen Freiraum bekommen

Die langjährig erfahrenen Referenten zeigen bewährte, leicht umsetzbare Strategien sowie Methoden auf und entwickeln diese mit den Teilnehmern weiter.

Gerne werden aktuelle Problemstellungen aus dem Kreis der Teilnehmer aufgenommen und gemeinsam Lösungswege erarbeitet.

Geplante Inhalte:

➢ Vision, Strategie und Unternehmenskultur

➢ Die 5 Phasen eines Entwicklungsprozesses

➢ Wie stelle ich ein erfolgreiches Entwicklungsteam zusammen ?

➢ Problemstellungen aus dem Kreis der Teilnehmer

Zielgruppe: Unternehmer, Führungskräfte und interessierte Mitarbeiter


Ort: CyberForum Karlsruhe

Teilnahmegebühr:

  • € 540,00 für CyberForum Mitglieder
  • € 590,00 für Nichtmitglieder

+ 19% MwSt.

Die Bewirtung ist im Preis inbegriffen

Weiter unten finden Sie das Anmeldeformular.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Christian Heiselbetz & Wolf Liebich


Referenten:

Christian Heiselbetz

  • Diplom Ingenieuer - Innovationsmanagement & Strategieberater
  • 34 Jahre Führungskraft in der internationalen Automobilindustrie
  • Letzte Position Direktor F&E Nemak


christian.heiselbetz@imootive.com

+49 157 7177 4280

Wolf Liebich

  • Diplom Psychologe - Berater, Trainer und Coach
  • 10 Jahre Führungskraft in der Industrie und Beratung
  • Gründer und CEO der Liebich & Partner AG
  • Liebich Consulting GmbH


wolf.liebich@fl-k.de

+49 171 6868 340


Anmeldeformular siehe

www.xing.com/events/entwicklungsprojekte-team-erfolgreich-managen-2797463

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.