Forum Zukunft Baden-Baden e.V.

Vortrag Prof. Dr. Werner Patzelt, Universität Dresden:“Deutschland braucht auch weiter Zuwanderer - schaffen wir das?"

Deutschland bleibe ein alterndes Land, sagen die Demographen: Die Bevölkerungszahl wird jedes Jahr um Hunderttausende von Bürgern kleiner. Es sei deshalb notwendig, weiter Zuwanderer in unser Land einzuladen.Unser Referent Professor Dr. Werner Josef Patzelt ist Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt vergleichende Politikwissenschaft. Seit 1991 lehrte er zunächst als Gast- Professor an der TU Dresden und wurde 1992 Gründungsprofessor des Instituts für Politikwissenschaft berufen. Seitdem besetzt er dort den Lehrdstuhl für Politische Systeme und Systemvergleich. Seit März dieses Jahres ist er im Ruhestand.Er hat die Folgen und Nebenwirkungen der Flüchtlingskrise in Dresden an vorderster Front als Wissenschaftler begleitet, hat versucht ein möglichst differenziertes Bild von den aufeinanderprallenden Fronten, etwa von Pegida, zu bekommen.Prof. Patzelt ist ein konservativer Wissenschaftler, der keinem Konflikt aus dem Weg geht, kein Blatt vor den Mund nimmt und sich auch in die öffentliche Diskussion einmischt. Das hat ihm natürlich nicht nur Freunde eingebracht, sondern eine Menge von zum Teil hasserfüllten shit-storms von Links und Rechts.Wir haben Ihn gefragt, ob es stimmt, dass “Deutschland weiter Zuwanderer braucht und ob wir das schaffen?”

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.