Ohne eine fokussierte Sicherheitsstrategie wird die unkontrollierte Zunahme der Geräte kostspielig und gerät außer Kontrolle. IT-Teams verbringen zu viel Zeit auf die Verwaltung dieser Geräte. Zudem gibt es weltweit einen Arbeitskräftemangel im Bereich Cybersicherheit.

 

All dies bedeutet, dass die IT und die Sicherheit eng zusammenarbeiten und ihre Ressourcen maximieren müssen, um Bedrohungen aus dem Netz zu bekämpfen. Wie machen Sie das? Mit einer Strategie, die auf Technologie setzt, umfassend ist, das Management vereinfacht und sich auf die richtigen Tools konzentriert, bietet einen erheblichen Vorteil gegenüber anderen Ansätzen.

Daher zeigen wir Ihnen in unserem Webinar:

 

  • Wie Sie das Patching von Windows Betriebssystemen und Drittanbieteranwendungen für physische und virtuelle Systeme automatisieren.
  •  
  • Wie Sie Endpunkte im gesamten Unternehmen von einer zentralen Konsole aus patchen und verwalten.
  •  
  • Wie Sie mit dynamischem Whitelisting und granularer Rechteverwaltung alles, was Sie nicht patchen können blockieren.
  •  
  • Wie Sie Wechseldatenträger schützen und Sie Datenverschlüsselung durchsetzen.


Hier kostenfrei anmelden!


Datum: 11.07.2018

Uhrzeit: 10:00 - 11:00 Uhr

Teilnahme: kostenfrei