Hören ist das neue Sehen: Corporate Podcasts

Wie Sie den Podcast-Trend für Ihre Kommunikation nutzen

Podcasts erfreuen sich einer breiten Zuhörerschaft. Wie lässt sich dieser Trend für die Kommunikation und das Marketing von Unternehmen nutzen? Während viele Firmen über Social Media mit ihren B2B- und B2C-Kunden kommunizieren, wagen bislang wenige den Schritt zu einem eigenen Podcast als Kommunikationskanal. Welches große Potenzial Corporate Podcasts haben, zeigt Ihnen dieser Workshop auf.

Eventdetails

Dieser Workshop führt in die Grundlagen des Podcastens ein und begleitet Interessierte von der Ideenfindung über eine Konzeptgestaltung bis hin zum ersten Skript ihres eigenen Corporate Podcasts. Tipps zu Equipment und Aufnahmetechnik sowie zum Hosting runden den praxisnahen Workshop ab.

•  Podcasts: Definition und Entwicklung

•  Warum ein Corporate Podcast?

•  Best-Practice-Beispiele

•  Konzeptentwicklung

•  Technik und Ausstattung

•  Sprechen und Akustik

•  Hosting, Verzeichnisse und Vernetzung

•  Exkurs: Podcast & Recht

Zielgruppe

Entscheider und Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing, Content Marketing, Social Media, PR, Unternehmenskommunikation sowie Selbstständige und Freiberufler, die Podcasts als Kommunikationskanal kennenlernen möchten.

______________________________________________________

Der Workshop findet ab der erforderlichen Mindest-Teilnehmerzahl von 6 Personen statt. Damit Sie den optimalen Nutzen haben, ist die Teilnehmerzahl auf 12 beschränkt; daher empfehlen wir Ihnen eine frühe Anmeldung. Zusagen werden in der Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigt.

Die vorherige Online-Anmeldung ist verbindlich. Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers erlaubt (Bitte informieren Sie uns umgehend über Änderungen). 

Kostenbeitrag

310,- € für Mitglieder

430,- € für Nicht-Mitglieder

Im Preis inbegriffen sind Tagungsunterlagen, Teilnehmerzertifikat, Mittagessen, Kaffee und Kaltgetränke während der Workshops.  

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.