KA-IT-Si Event

„GLOBAL CONTROL AND CENSORSHIP - Weltweite Überwachung und Zensur"

  • 08. Okt. 2015
  • 18:00 - 21:00 Uhr
  • Veranstalter:
  • Für
  • kostenfrei
Download iCAL-Kalendereintrag  (ics.Datei)

Im Rahmen der Ausstellung "GLOBAL CONTROL AND CENSORSHIP. Weltweite Überwachung und Zensur" des ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe geben Prof. Dr. Müller-Quade (Karlsruher Institut für Technologie) und Dirk Fox (Secorvo) am 08.10.2015 um 18 Uhr im Vortragssaal des ZKM | Karlsruhe einen Rück- und Ausblick auf die Geschichte und Entwicklung geheimdienstlicher
Überwachung.

Zur Einstimmung bietet das ZKM | Karlsruhe ab 17 Uhr für interessierte
Teilnehmer eine Führung durch die Ausstellung an.
Da die Zahl der Plätze
beschränkt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung zur Führung.

Führung und Vortragsveranstaltung finden auf Einladung des ZKM |
Karlsruhe in Zusammenarbeit mit dem KIT und der KA-IT-Si statt. Sie sind
kostenfrei – und setzen auch keine Fachkenntnisse voraus. Bringen Sie
also gerne interessierte Freunde, Kollegen und Bekannte mit!

Im Anschluss an den Vortrag haben Sie die Möglichkeit, den Abend
gemütlich im „mint - bistro.café.bar.catering“ im Foyer des ZKM ausklingen
zu lassen.

Die Veranstaltung findet statt am:

Donnerstag, 08. Oktober 2015, um 18:00 Uhr
ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Vortragssaal
Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe

Bitte melden Sie sich zur Führung oline unter www.ka-it-si.de
oder per E-Mail an info@ka-it-si.de an.