Diese Schulung vermittelt Grundlagen zum Cortex-M3/M4 in Theorie und Praxis. Fokus ist die Verwendung der Keil MDK-ARM unter verschiedenen Bedingungen. Anhand praktischer Übungen wird die Funktionalität der MDK-ARM vermittelt: vom einfach programmierten linearen Code bis hin zum RTOS unter Verwendung von Middleware. Diese Übungen werden geführt und setzen durchschnittliche Fähigkeiten in C-Programmierung voraus. Als Hardwareplattform stehen 3 verschiedene Evalboards und Targets zur Auswahl: LPC1700, STM32, XMC4500 - das ausgewählte Evalboard ist im Seminarpreis enthalten.

Mehr Info: www.hitex.com/de/embedded-services/training/keil-mdk-arm-powertraining/power-training-registration/