OnBoarding – eine gelungene Integration

Auf die richtige Vorbereitung kommt es an

  • 10. Nov. 2016
  • 09:00 - 11:00 Uhr
  • RoundTable HR
  • Veranstalter: CyberForum
  • Für Fachkräfte, Gründer und Unternehmer
  • kostenfrei
 
Raum TelemaxX im CyberForum (3. OG), Haid-und-Neu-Straße 18, 76131 Karlsruhe
Veranstaltungsort in Google Maps öffnen
Download iCAL-Kalendereintrag  (ics.Datei)
Das On-Boarding neuer Mitarbeiter ist ein Prozess, der vom Bewerbungsgespräch bis zum Ende des ersten Jahres reicht. Bild: BartekSzewczyk / iStock / Thinkstock

*** Dieser Vortrag ist ausgebucht, wenn Sie auf die Warteliste möchten, kontaktieren Sie uns bitte per Mail: info(at)cyberforum.de*** 

Es ist bekannt, dass wir innerhalb von einer Zehntelsekunde ein Urteil fällen, ob wir einen Unbekannten als sympathisch empfinden oder nicht.
Entsprechend viel Energie sollte eigentlich in diesen ersten Augenblick einer Begegnung fließen - sowohl, wenn wir neue Menschen kennenlernen und natürlich auch, wenn ein neuer Mitarbeiter ins Unternehmen kommt.
Das sogenannte On-Boarding neuer Mitarbeiter ist ein Prozess, der sich über 6-12 Monate erstreckt und in verschiedene Phasen zerlegt werden kann. Er beginnt bereits beim Personalmarketing, denn dieses ist in der Regel der erste Berührungspunkt des Bewerbers mit dem Unternehmen.
Vom Vorstellungsgespräch über die Vertragsverhandlung bis zum ersten Tag im Büro - es hilft hier die ganze Kette aus der Sicht des Bewerbers im Blick zu halten und sich als Firma von der besten Seite zu präsentieren.
Der Vortrag soll Impulse aus der Praxis geben, die vom Bewerbungsgespräch bis zum Ende des ersten Jahres reichen. Dabei soll es v.a. darum gehen gemeinsam ins Gespräch zu kommen und Ideen auszutauschen. 

Was funktioniert - was nicht und warum?

Zielgruppe:

Alle, die mit neuen Mitarbeitern in Berührung kommen - von der Personalabteilung bis zum Personalverantwortlichen. Gerne auch ehemalige „neue Mitarbeiter“, die die Erfahrungen aus Bewerbersicht schildern können.

Referent:

Marcus Briesen ist Leiter Entwicklung und Beratung und Mitglied der Geschäftsführung bei der disy Informationssysteme GmbH. Mit seiner langjährigen Management-Erfahrung und einer Weiterbildung zum Coach (2008) gestaltet er Projekte und Prozesse bei Disy mit einer ganzheitlichen Herangehens-weise.Sehr früh hat er dabei erfahren, dass Erfolge im Unternehmen mit Menschen erzielt werden. Nach der intensiven technischen Ausbildung hat er sich also nachdrücklich mit Führungsstilen und Personalentwicklung beschäftigt und schließlich eine 5-jährige Coachingausbildung erfolgreich absolviert. Mit diesem Hintergrund gestaltet er Projekte und Prozesse mit einer ganzheitlichen Herangehensweise, die den Menschen als Kunden und Mitarbeiter in den Vordergrund stellt. 

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; deshalb unbedingt anmelden.
Profitieren Sie davon, kostenfrei Wissen in Anspruch zu nehmen und für einen Wissenszuwachs in Ihrem Unternehmen zu sorgen!

Bei Überbuchung behalten wir uns vor, die Teilnehmerzahl pro Unternehmen zu kontingentieren. 

*** Dieser Vortrag ist ausgebucht, wenn Sie auf die Warteliste möchten, kontaktieren Sie uns bitte per Mail: info(at)cyberforum.de***