PROFILE 2017 - Firmenbesuch bei ROSEN Gruppe

  • 15. Mär. 2017
  • 14:00 - 18:00 Uhr
  • Networking
Download iCAL-Kalendereintrag  (ics.Datei)

Am 15.03.2017 lädt die ROSEN Gruppe ab 14 Uhr im Rahmen des IHK-Unternehmensbesuchsprogramms PROFILE in ihre Räumlichkeiten nach Stutensee ein. Das Thema der Veranstaltung heißt: „Chefsache Digitale Agenda – disruptive thinking für exponential missions“.


ROSEN ist ein führendes Familien-Unternehmen, das 1981 von Hermann Rosen gegründet wurde. Über die letzten 35 Jahre wuchs ROSEN organisch und ist heute eine weltweit operierende Technologiegruppe mit über 2.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 120 Ländern.

Das Unternehmen bietet als weltweit führender Anbieter innovative, zuverlässige und wettbewerbsfähige Lösungen für verschiedenste Industrien wie Öl und Gas, Energie, Prozess, Bergbau, fertigende Industrie, Telekommunikation und Transport. Kernkompetenz ist die Sicherheit von unterschiedlichsten industriellen Anlagen. Dazu gehören unter anderem Pipelines, Tanks und Druckbehälter ebenso wie Windkraftanlagen, Züge, Antennenmaste und vieles weitere mehr.


Der Schlüssel für innovationsgetriebenen Lösungsansätze ist, die speziellen Bedürfnisse und Herausforderungen der Kunden zu erkennen. Schneller werdender Veränderungsdruck bestimmt die Zukunft. Digitale Transformation wird der Schlüssel zur Existenzsicherung. Linear und lokal waren gestern, exponentiell und global bestimmt die nächsten Dekaden. Nie mehr ist die Veränderung so langsam wie heute. Der digitale „Veränderungs-Zug“ fährt schon, es ist keine Frage, ob man einsteigt, nur wann man Ihn verpasst hat. Der Innovationswettlauf, der nicht nur das Produkt, sondern seine Verknüpfung mit digitalen Dienstleistungen umfasst, ist bereits in vollem Gange.


Organisationsveränderung, Kulturveränderung, neue Businessmodelle und Awareness sind die kommenden Themen und generieren so mehr Möglichkeiten wie je zuvor.

Weitere Informationen zum Unternehmen: www.rosen-group.com..


Das Veranstaltungsprogramm mit der Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie  unter: : www.karlsruhe.ihk.de/System/vst/2483264.