Seit 1980 ist die REHAB Karlsruhe weltweit eine der größten und bedeutendsten Fachmessen für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion. Alle zwei Jahre kommen Fachleute aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland nach Karlsruhe, um sich über aktuelle Trends der Rehatechnik Innovationen der Hilfsmittelindustrie und neue Therapiemöglichkeiten zu informieren sowie Weiterbildungsmöglichkeiten zu nutzen.

Vom 16. – 18. Mai 2019 kommen rund 450 Aussteller aus den Bereichen Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion zur 20. REHAB in der Messe Karlsruhe. An 3 Tagen informieren sich Fachleute aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland über aktuelle Trends der Rehatechnik, Innovationen der Hilfsmittelindustrie und neue Therapiemöglichkeiten. Als Plattform für den Austausch zwischen Herstellern, Fachhändlern, Therapeuten, Medizinern, Pflegefachkräften und Dienstleistern sowie Menschen mit Handicap und Angehörige ist die REHAB eine fest etablierte Größe im Veranstaltungskalender der Branche.
Zahlreiche Aussteller haben sich bereits für die REHAB - die Fachmesse für mehr Lebensqualität - angemeldet. Eine Übersicht über die bereits angemeldeten Aussteller finden Sie HIER. Auch die Hallenpläne sind ONLINE abrufbar.

Sie sind ein junges Start-Up-Unternehmen oder eine akademische Institution mit spannenden Projekten in den Bereichen Rehabilitation oder Medizin? Dann nutzen Sie den Zukunftspavillon im Rahmen der REHAB als optimale Präsentationsplattform. Hier bietet sich Ihnen eine kostengünstige Möglichkeit, Ihre Produkte, Dienstleistungen oder Forschungsprojekte in attraktivem Ausstellerumfeld auf dem Gemeinschaftsstand vorzustellen. Weitere Informationen finden Sie hier: www.rehab-karlsruhe.com

Das CyberForum hat als Kooperationspartner der Messe Rehab für Startups spezielle supergünstige Standfläche-Konditionen ausgehandelt - hier geht´s direkt zum Anmeldeformular.