RoundTable Gründer: Bootstrapping

„Mein Weg zu den ersten 10.000€“

  • 29. Jun. 2015
  • 17:00 - 19:00 Uhr
  • RoundTable
  • Veranstalter:
  • Für
  • kostenfrei
Download iCAL-Kalendereintrag  (ics.Datei)

Als Gründer und Geschäftsführer eines jungen Wachstumsunternehmens berichtet Michael Emaschow von seinen Erfahrungen auf dem Weg zu den ersten 10.000€ Umsatz.

Er gibt einen Einblick in seine Motivation zu Bootstrappen, also aus eigenen Mitteln zu wachsen, und beschreibt den passenden Zeitpunkt um ggf. doch noch eine Finanzierungsrunde einzuwerben.

Anhand des eigenen Beispiels erklärt er was für Papershift funktioniert hat, oder auch nicht funktioniert hat.

Im Anschluss tauschen die Teilnehmer Best Practices und Erfahrungen zum Aufbau von Startups im Software Bereich aus. Dabei wird auf die Vorteile, die Nachteile und Möglichkeiten von Bootstraping und Finanzierung eingegangen.

Zielgruppe:
Der RoundTable richtet sich vorrangig an Gründer sowie Geschäftsführer junger Wachstumsunternehmen.

Referent:
Michael Emaschow
ist Gründer und Geschäftsführer der Papershift GmbH. Neben Papershift gründete er die Firmen DealForge und Codiga GmbH und war als Scout für die Kizoo Technology Capital GmbH tätig.
Durch seine Erfahrungen als Gründer in nicht-finanzierten und finanzierten Startups konnte er sich ein gutes Bild über die Vor- und Nachteile des Bootstrappings, sowie über das richtige Timing einer (externen) Finanzierung machen.  

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird ca. 2 Stunden dauern. 

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Deshalb unbedingt anmelden!