RoundTable KIW - Von der Ideengenerierung bis zum Nutzertest – Kollaborative Entwicklung von Innovationen

Unsere dritte Veranstaltung zur RoundTable-Reihe gemeinsam mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

Bei unserem letzten RoundTable KIW im Jahr 2019 geht es diesmal um das Thema "Kollaborative Entwicklung von Innovationen":

Die systematische Erarbeitung von Zukunftswissen und dessen Nutzung für die Ausrichtung der Innovationsaktivitäten erweist sich für kleine und mittlere Unternehmen in der Praxis als große Herausforderung.

Die Forschungsgruppe Innovations- und Regionalforschung an der TH Wildau ist anerkannter Partner im Innovations und Technologie-management und verfügt über langjährige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit mittelständischen Unternehmen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein einleitender Vortrag, der die Methoden und Formate des Innovation Camps IT-Mittelstand im Maker Space der Technischen Hochschule Wildau vorstellt.

Dabei werden die einzelnen Prozessschritte anhand von konkreten Beispielen dargestellt.
 
Fragestellung:
• Wie können Innovationen iterativ und kollaborativ
entwickelt werden?

Zielgruppe:
Der RoundTable richtet sich vorrangig an IT-Unternehmer, Kooperationsinteressierte und Gründer, die sich in der Region Baden-Baden besser vernetzen möchten.

Referent:
Dr. Frank Hartmann und Marko Berndt von der TH Wildau

Neben dem Impulsvortrag ist Zeit für Fragen, die anregende Diskussion und den fachlichen und persönlichen Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und mit dem Referenten vorgesehen.
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; deshalb unbedingt anmelden.

Profitieren Sie davon, kostenfrei Wissen in Anspruch zu nehmen und für einen Wissenszuwachs in Ihrem Unternehmen zu sorgen!

Das CyberForum agiert als KIW-Stützpunkt Süd mit dem Themen-schwerpunkt Software Ergonomie.
Erfahren Sie hier mehr über die Stützpunkte und das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft!

Bei Überbuchung behalten wir uns vor, die Teilnehmerzahl pro Unternehmen zu kontingentieren. 

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.