Sales 4 IT-Companies - Neukundengewinnung ohne Vertrieb

Der Weg zur erfolgreichen Kundengewinnung in „Tecky“-Firmen

Eventdetails

Software-Development Firmen brauchen eine ganze spezielle Art von Vertrieb, genau genommen einen „vertriebslosen“ Vertrieb. Quasi „Sales 4 Non-Sales“: Wie gewinne ich die richtigen Kunden, ohne viel Geld für Vertriebler auszugeben (die dann keine oder falsche Aufträge bringen)?!

Als Best-Practice berichtet der Gründer einer Softwarefirma über "seine Erfolgsfaktoren" und Erlebnisse - und unser Referent Markus Geissinger (www.SALESMASCHINENBAUER.de) zeigt am konkreten Beispiel, auf was es ankommt, wenn man ein Non-Sales-Unternehmen salesfähig macht:

1.       Warmup – Das „lebende“ Beispiel eines Softwareunternehmers

Ein Softwareunternehmer zeigt, wie sein Weg zur Umsatzverdoppelung geführt hat und was aus seiner Sicht die Erfolgsfaktoren waren

2.       Wie kann das bei euch aussehen – was braucht ihr dafür?

  • Wo stehe ich mit den vertrieblichen Fähigkeiten meiner Firma und mir? Was muss ich tun, um „salesready“ zu werden?
  • Welches sind die typischen “versteckten” Sales-Hindernisse?
  • Wie erkenne und finde ich die richtigen Kunden?
  • Mache ich das, was die Kunden wirklich brauchen - und woran erkenne ich das?
  • An was erkenne ich, welche Absatz-/Kundengewinnungsstrategie die beste und effizienteste für unser Geschäftsmodell ist?
  • Welchen Einfluss haben Dienstleistungsanteil, Dealsize, Geographie, Zielkundengröße, USP-Level auf mein Geschäftsmodell und meine Absatzstrategie?

Was kannst du konkret „mitnehmen“?

  • Du weißt, auf was du bei deiner neuen Kundengewinnungsstrategie achten musst
  • Solltest du schon einen Sales-Aufbau-Versuch gewagt haben,- verstehst du jetzt, warum es noch nicht geklappt hat oder nicht klappen kann
  • Du hast danach mindestens einen entscheidenden Impuls, wie du dich positionieren und fokussieren musst, um erfolgreich sein zu können
  • Du erkennst die ersten Ansätze, wie du Lieblingskunden schnell und einfach finden kannst

Zielgruppe

Unternehmer/innen aus der Software-Branche bzw. IT-Dienstleister (Inhaber, Geschäftsführer, Gründer) mit 15-55 Mitarbeitern. 

Für wen ist der Workshop NICHT geeignet: Vertriebs-Mitarbeiter und –leiter; für Angestellte im Vertrieb NUR DANN, wenn auch der Unternehmer persönlich teilnimmt

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.