Im Seminar lernst Du, wie Du Content für Facebook und Instagram planen und produzieren kannst. Neben dem nötigen Grundverständnis erhältst Du zahlreiche Tools und Templates für die praktische Arbeit.

Darum ist Content für Facebook und Instagram wichtig

Facebook und Instragram sind die meistgenutzten Plattformen für eine breit gespannte Zielgruppe: sie bieten soziale Inhalte, News, Services und Produkte zum Kauf. Viele Nutzer verlassen die Plattformen daher gar nicht mehr, da sie den täglichen Informations- und Unterhaltsungsbedarf beinahe vollständig decken.

Das bedeutet für Institutionen, Verlage und Werbetreibende, dass die Anforderungen an die Inhalte wachsen, um die Aufmerksamkeit des Nutzer zu halten und ihn auf die eigene Webseite umzuheben.

Das lernst Du im Seminar

  • Wie Aufmerksamkeit in diesen Medien funktioniert
  • Wie Du Deine Content-Arbeiten planen und bewerten kannst
  • Welche Strategien es zur Inhaltserstellung gibt
  • Best-Practice-Beispiele mit Herleitung
  • Templates, um mit Deiner Content-Arbeit zu starten


Wir geben Dir nützliche Werkzeuge an die Hand, mit denen Du nach Abschluss des Seminars in der Lage bist, Content für Facebook und Instagram zu planen und zu produzieren.

Zielgruppe

Das Seminar Content für Facebook und Instagram planen und produzieren richtet sich an Social Media Manager, Marketingverantwortliche, Redakteure und Community Manager. Aber auch an Blogger und alle, die ihre Inhalte professionell bei Facebook und Instagram publizieren möchten.

Termin und Ablauf

Termin: 25. Oktober 2018

Dein Seminartag dauert von 10 - 17 Uhr. Neben der Mittagspause gibt es zwei kurze Kaffeepausen zur Stärkung. Im Anschluss an das Seminar bekommst Du alle Unterlagen als PDF zugeschickt.

Zur Anmeldung