TOwebinar: IT-Notfallplanung, ISMS und Datenschutz

"Drei Herausforderungen. Zwei Partner. Eine Lösung." Das ist das Credo unserer Partnerschaft mit Contechnet. In einem 45-minütigen Webinar erfahren Sie Vorteile und Nutzen der Contechnet Suite inklusive Live-Demo für Software-gestützte IT-Notfallplanung, Einführung und Betrieb eines ISMS sowie Dokumentation des Datenschutzes (DSGVO).

Kern der in Deutschland entwickelten Software sind die drei Module INDART, INDITOR und INPRIVE. Diese stehen in spezifische Ausprägungen zur Verfügung. So gibt es den INDITOR nach ISO/IEC 27001, BSI Grundschutz und mit branchenspezifischen Standard B3S Krankenhaus.

Die gemeinsame Datenbasis für Informationssicherheit, IT-Notfallplanung und Datenschutz ermöglicht die einfache Nutzung von einmal angelegten Unternehmensdaten wie Prozessen, Personal und Infrastruktur. Über Importer und Schnittstellen können zudem bereits vorhandene Daten problemlos in die Lösung importiert und dort automatisiert und zentral gepflegt werden.

Referenten und Moderation:

  • Jörg Kretzschmar (Geschäftsführer CONTECHNET Deutschland GmbH)
  • Götz Weinmann (Bereichsleitung TOsecurity Strategie, ISO 27001 Auditor, Thinking Objects GmbH)
  • Michael Schrenk (Bereichsleitung Vertrieb & Marketing TOsecurity, Thinking Objects GmbH)

Jetzt für das kostenfreie Webinar registrieren!

Termin: Donnerstag, 21. November 2019, 11:00 Uhr

Weitere Informationen zu Contechnet und Agenda unter:
security.to.com/news-events/details/webinar-contechnet-notfallplanung-isms-datenschutz/

Direkt zur kostenfreien Registrierung unter:
attendee.gotowebinar.com/register/1838427824338589453

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.