Valuesimpact als digitaler Ansatz im Recruiting

Mit dem Cultural Fit Kandidaten anziehen und halten

Eventdetails

Die Unternehmenskultur spielt auch im Recruiting eine immer größere Rolle.

Wie kann man sie sich tatsächlich nutzbar machen und welche Vorteile bietet sie, um auch wirklich Kandidaten anzuziehen?

Als HR können Sie das gemeinsam mit dem technischen Fachbereit ohne großen Aufwand in den Griff bekommen: mit einer Software.

„Valuesimpact“ ist eine Softwarelösung für den Cultural Fit im Recruiting. Die Software-Lösung hat beim Wettbewerb „Headhunter of the Year 2018“ den Innovationspreis gewonnen, wurde selbst entwickelt und auch erfolgreich eingesetzt.

In diesem Vortrag geht es hauptsächlich um die Inhalte und auch Vorteile, nicht um den Verkauf.

Valuesimpact ist ein Online-Werteassessment, das zwei entscheidende Lücken im Recruiting-Prozess füllt:

1. Briefing-Qualität (Klärung der Stelle und der Persönlichkeit des Wunschkandidaten)
Valuesimpact macht die aktuelle und die gewünschte Teamkultur zwischen Recruiting-Partner und Fachentscheider besprechbar. Beide gewinnen damit Klarheit darüber, wie das Team verstärkt und weiterentwickelt werden sollte. Dadurch erhält das Briefing eine andere Qualität.

2. Beitrag zur Gewinnung von Kandidaten / Führungskräften
Integriert man die Kandidaten in die Wertediskussion, entsteht bereits im Recruitingprozess ein Vertrauensverhältnis zum Fachentscheider / der Führungskraft. Die Kandidaten erleben Aufmerksamkeit und Wertschätzung. Sie beschäftigen sich intensiver mit dem Unternehmen. Die Chance, dass sie sich anschließend für das Unternehmen entscheiden, steigt deutlich.

Im Vortrag wird gezeigt, wie die Software konkret funktioniert, wie sie im Recruiting eingesetzt werden kann und welche Vorteile sie Unternehmen zur Gewinnung der passenden Kandidaten bietet.

Zielgruppe

Der RoundTable richtet sich vorrangig an HR-Verantwortliche und Geschäftsführer, die dem Thema Unternehmenskultur große Bedeutung beimessen.

Referent

Dr. Johannes Terhalle, Geschäftsführer von Dr. Terhalle & Nagel Personalberatung

  

Neben dem Impulsvortrag ist Zeit für Fragen, die anregende Diskussion und den fachlichen und persönlichen Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und mit dem Referenten vorgesehen – Sie sind dabei in einer kleinen Gruppe unter Kollegen und lernen mit- und voneinander.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; deshalb unbedingt anmelden.

Profitieren Sie davon, kostenfrei Wissen in Anspruch zu nehmen und für einen Wissenszuwachs in Ihrem Unternehmen zu sorgen!

Bei Überbuchung behalten wir uns vor, die Teilnehmerzahl pro Unternehmen zu kontingentieren.  

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.