Webinar: End-to-End Monitoring für Ihre Infrastruktur

Webinar | End-to-End Monitoring für Ihre Infrastruktur

Cloud-basierte, virtualisierte und hochdynamische IT-Infrastrukturen sind immer komplexer zu managen, zu überwachen und zu orchestrieren. Es reicht nicht mehr, nur feste Schwellwerte manuell für Alarme zu setzen. Dies soll idealerweise dynamisch und in Echtzeit erfolgen, unabhängig von Tag, Zeit, Infrastruktur und Anwender. Typisches Nutzerverhalten spielt dabei ebenso eine Rolle, um für jede Organisation oder Umgebung in einem selbstlernenden System ein Maximum an Anwenderzufriedenheit und ein Minimum an Administrator-Aufwand zu erzielen.

eG Enterprise bietet Ihnen „360° Full Featured Performance/Analytical Visibility“. Was bedeutet das im Detail?

Zur Anmeldung: attendee.gotowebinar.com/register/2334006305556188428

Durch Autokorrelation über alle Komponenten (Netzwerk, Storage, Virtualisierung, Applikationen und Datenbanken) erreichen Sie mit eG Enterprise ein Höchstmaß an „User Experience“. Mit eG Enterprise sind sie in der Lage alle Komponenten in Echtzeit zu überwachen, die Daten nicht nur zu sammeln, sondern direkt auszuwerten und auf die kritischen Komponenten in der Ende-zu-Ende-Kommunikation hinzuweisen. Das bringt Ihnen enorme Zeitersparnis im Troubleshooting und beim Fixen von Problemen. Administratoren können sich auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren. Die Anzahl der Beschwerden (Tickets) von Ihren Anwendern werden dramatisch sinken, da Sie die Probleme erkennen, noch bevor ein Anwender es bemerkt.

Agenda und Inhalte unseres Webinars:

  • Vorstellung der Lösung
  • Universeller Monitoring Agent
  • 360° Full Featured Performance/Analytical Visibility
  • Beispiel: Monitoring von Citrix Infrastrukturen
  • SCOM Integration
  • Automatische Root-Cause Analyse
  • Live-Demo
  • Fragen und Antworten

Referent: Matthias Schlimm, Managing Consultant & IT-Architekt, Citrix Technology Professional (CTP)

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.