Am 8. November 2018 findet zum 14. Mal der World Usability Day der German UPA statt - sei zum ersten Mal auch in Karlsruhe dabei! Ziel des World Usability Days ist es, die Verbindung zwischen Forschung, Industrie, Bildung und Usern zu stärken. Damit soll erreicht werden, dass Produkte dem User nicht im Weg stehen, sondern ihm beim Erreichen seiner Ziele helfen.

UX Design for Good or Evil?

Unter dem diesjährigen Motto des World Usability Day soll hinterfragt werden, ob UX und Usability Design wirklich immer im besten Interesse des Users stattfindet. Produkte mit guter UX sollten für jeden nutzbar sein und gleichzeitig auf Stärken und Schwächen individueller Personen eingehen. Dabei sollten Designer und Entwickler im Kopf behalten, dass Human Error hauptsächlich dann auftritt, wenn Produkte nicht einfach zu verstehen und nutzen sind. Alle User haben bestimmte Einschränkungen, welche zu Problemen führen können - gute Usability und UX helfen jedoch, für jeden Nutzer zum besten Endergebniss der Interaktion zu führen.

Weitere Informationen sowie die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.